Windows 8 erscheint 2012!?

Erstmal selbst hat sich Microsoft nun konkret zum Windows 7 Nachfolger geäußert. Auf dem niederländischen Blog des Softwareriesen gab man am kürzlich bekannt, dass Windows 8 höchstwahrscheinlich 2012 erscheinen wird. Damit hätten sich die ersten Vermutungen anderer Experten zum Erscheinungsdatum des nächsten Microsoft Betriebssystems grob bestätigt und der reguläre Drei-Jahres-Zyklus würde eingehalten.

Erstmal selbst hat sich Microsoft nun konkret zum Windows 7 Nachfolger geäußert. Auf dem niederländischen Blog des Softwareriesen gab man am kürzlich bekannt, dass Windows 8 höchstwahrscheinlich 2012 erscheinen wird. Damit hätten sich die ersten Vermutungen anderer Experten zum Erscheinungsdatum des nächsten Microsoft Betriebssystems grob bestätigt und der reguläre Drei-Jahres-Zyklus würde eingehalten.

Der Artikel im Microsoft-Blog wurde anlässlich des ersten Jahrestages von Windows 7 veröffentlicht. Obwohl man überwiegend den Verkauf & Erfolg (240 Millionen Verkäufe im ersten Jahr) des jüngsten Microsoft-Sprösslings feiert, geht man auch schon auf die potentielle Nachfolge ein. Natürliche arbeite Microsoft an der nächsten Windows Version, die Benutzer müssten sich aber noch etwa zwei Jahre gedulden, bis Windows 8 erschiene, hieß es.

Auch auf einem amerikanischen Microsoft-Blog feierte man den ersten Geburtstag. Dort verlor man jedoch kein Wort über einen Nachfolger, geschweige denn über Windows 8. Auch auf Nachfrage einiger großer Magazine wollte Microsoft keine Stellung zu den Aussagen ihrer niederländischen Kollegen beziehen.

Die Microsoft-Führungsspitze rund um Chefentwickler Steven Sinofsky verhält sich somit weiterhin zurückhaltend. Lediglich die Aussage vom Windows-Server-Team, dass ein neuer Release des Windows Server für 2012 geplant sei, ist das bisher einzige offizielle Statement. Die neue Serverversion erscheint übrigens immer unmittelbar nach der Desktopversion von Windows.

Nach der Entwicklung von Windows Vista hatte Geschäftsführer Steve Ballmer versprochen, nie mehr so viel Zeit bei der Entwicklung des nächsten Microsoft Betriebssystems vergehen zu lassen. Etliche Pannen und Fehler verzögerten den Verkaufsstart von Vista immer wieder. Daraufhin lieferte man mit Windows 7 einen würdigen XP-Nachfolger in nur zweieinhalb Jahren Entwicklung ab. Ist Windows 8 also tatsächlich in zwei Jahren erhältlich, läge zwischen Windows 7 und Windows 8 eine Zeitspanne von drei Jahren – was dem gewohnten Microsoft-Zyklus entspräche.

24 Kommentare zu Windows 8 erscheint 2012!?

  1. Bevor die windows8 programmieren, sollten die erstmal in windows7 die sachen reinmachen die sie vergessen haben oh microsoft was stellt ihr euch für ein armutszeugnis aus

  2. Wäre schön mal zu wissen wann die Beta raus kommt, und ob man Win 8 auch auf einen Rechner betreiben kann, das noch mit den Bios läuft?!

  3. hmmm…. ob das gut ist wenn schon wieder was neues kommt…. iirgendwie erscheinen die im moment viel zu oft… und alle scheinen wie windows ME nur lückenbüsser zu sein… die nie richtig fertig werden….

  4. also erst mal an selent: du meintest ja die sollten win 7 noch mal verbessern… wäre ich nicht dafür Win7 ist und Bleibt Sch****, wenn dann win 8 kommt wir jeder oder die meisten auf win 8 umsteigen (von win 7 weil sie da nicht zufrieden sind……) so wird das ganze ablaufen ……. Ich werde dann auch auf Win 8 umsteigen aber ich war nicht so dumm und habe mir Vista oder Win 7 gekauft…….. Ich bin Bei xp geblieben weil es einst der zuverlässigsten betriebssysteme ist……..
    An alle die Win vista/win7 gekauft haben Nach meiner meinung Basieren die Beide auf gleicher ebene (nur das Win 7 angeblich zuverlässiger sein sollte, und das es ein bischen schöner gemacht wurde , aber es wurde nix oder fast nichts neues dazugefügt)
    Also das war es auch schon von mir und Ja ich Werde mir win 8 kaufen weil mich das eher reizt wie Win 7 oder Vista…… und ich hoffe das microsoft endlich das Fast perfekte Betriebssystem mit win8 Macht……

    MFG Sammy

  5. Windows 7 ist eigendlich ganz cool. Ich hatte vorher XP, was auch ganz übersichtlich war, aber 7 schlägt XP um Längen und ist von der Leistung her (man bedenke die ganzen graphischen Effekte) unschlagbar, trotz der ganzen Neuerungen. Ich habe zwar einen leistungsschwachen Laptop aber Aero und die Übergangseffekte laufen wie geschmiert sowie das gesamte System. Ganz gut, dass die bei Windows 7 viele nervige Funktionen weggemacht haben, weil man sonst die Arbeit am Computer nicht genießen kann. Vista war schrecklich (ich denke, da kann sich jeder anschließen) Windows 7 hingegen ist fix und schnell, übersichtlich und die wichtigsten Funktionen leicht erreichtbar. Wer mehr will, kann ja mal bei Windows Live vorbeigucken oder sich ein paar Linux-Anwendungen holen wie Firefox, Thunderbird etc.
    Wer natürlich Windows 7 noch nicht ausprobiert hat, als Vollversion nicht als Beta, ist ja wohl klar, wird dies natürlich auf die Ebene von Vista stellen (Was man natürlich nicht machen kann, weil beide dermaßen unterschiedlich sind).
    Befürchtungen habe ich eher bei Windows 8, weil die wieder dermaßen viel verändern wollen am System, dass es höchstwarscheinlich ist, dass ein überfülltes und langsames System (siehe Vista mit den „ultimativen“ Veränderungen). Auch wieder die Verbindung zu Apple (jetzt gibt es sogar ein App-Store bei Windows, dabei hat Apple den Begriff Store erfunden) finde ich nicht gut. Windows sollte Windows bleiben und Apple sollte Apple bleiben. Daran sieht man doch, wie Windows die guten Ideen fehlen. Und solange keine guten Ideen, solange auch kein gutes System. Auch sollten jetzt alle Leute schon wieder ihre Rechner aufrüsten, nur damit 8 geht. Ne, ein gutes System zeichnet sich aus, indem es auch vollständig funktioniert, ohne dass man vorher aufrüsten muss, so wie man das raffiniert bei Windows 7 gemacht hat.

  6. Lasst euch ruhig zeit, und wenn das Windows 8 so wird, wie ich es mir vorstelle mit den jettzigen Infos, wird Microsoft mit Windows 8 kaum Umsatz machen ;)

  7. ich wette das Windows 8 maximal 150.000 verkauft wird. So wie ich die Microsoft typis kenne setzen sie wieder alles in den Sand. ich sag nur Vista. das einzige das gut gelungen ist bei Vista war die Grafik. Ist ganz schön so.
    Und alle anderen Programme von Mircosoft sind auch beknackt. Früher hatte man Outlock Express, heute darf man sich mit Windows Mail auseinader setzen. und bei windows 8 wird das sein, dass man alle alten sachen (wie spiele programme etc.) nicht mehr nutzen kann. Aus mit teuren emulatoren von Microsoft. ich habe schon immer windows gemocht aber seid windows vista bin ich vorsichtig was das angeht.

  8. Hi

    was kann Win 7 und Vista, was mit XP nicht auch geht?
    Es sind nur sehr wenige Dinge, die der Otto-Normal-Verbraucher aber nicht zwingend benötigt.
    Wenn MS nun mit Win 8 auf die neuen EFI-BIOS aufbauen will, so müssen sich die User zudem auch die neue Hardware anschaffen.
    Mal ehrlich, ist es so wichtig ob ein System in 10sec oder in 5sec bootet?
    Mein XP schaft es is 9,5sec und ist hier sogar schneller als Ubuntu!
    Viel besser wäre es, wenn endlich mal das Multitasking und die bessere Nutzung der 2Core / 4Core etc. verbessert würde.

    mfg
    Jörg

  9. Also ich (mit meiner Machtvollen Behauptung) glaube, da ein Freund bei Microsoft Corp. arbeitet , dass das neue Windows den Namen Windows Vienna erhalten soll !
    Naja da heißt es erstmal abwarten und Tee trinken ,oder ???

    MfG : Kaddi aka Coldmirror

  10. Geil DU bist DIE echte coldmirror ??
    cool !
    Leute wir haben eine berümtheit auf der Seite …

    Zu Win 8 :
    Hoffentlich wird’s cool !

  11. Ich hoffe, dass Windows 8 (oder Vienna, what ever) nicht wieder so ein Flop wie Vista wird… Aber ich lasse mich dann mal lieber überraschen.

    @coldmirror: deine Vid’s sind geil xD

  12. @Coldmirror: Vienna ist Windows 7 … das ist peinlich. Ich denke dein Freund wollte dich verarschen ;)
    *VIstax64 User* … Win7 Betas durchgehabt, Windows7 bei Kollegen installiert und die Superbar als Mist empfunden. Und rein aus meiner persönlichen Erfahrung hatte ich mit den Windows7 Systemen mehr „WTF“ Fehler als in den 5Vistajahren. Es sind andere Fehler und Bugs, aber einfach zuhauf.
    Mein Wunsche für Windows8:
    – Überarbeitet diese Superbar! Der Ansatz ist nicht schlecht. Die Suche nach dem richtigen Fenster jedoch einfach mist
    – getrennte Windows-System, Benutzer und Programm Partitionen
    – eine Standartmäßige Datei-Vorschau und Sucheingrenzung im Windows-Explorer
    – Virtuelle Ordner nochmehr in den Vordergrund rücken
    – 64bit only!!
    – EFI durchprügeln für 64bit Systeme
    – Abwärtskompatibilität für =< Vista rausschmeißen; ein Zweit OS mit 32bit und =<XP-Kompatibilität wäre sinnvoller für Banken und alle die an der Abwärtskompatibilität verzweifeln

  13. gut ihr habt recht : er wollte mich wirklich verarschen :D
    Er arbeitet nämlich in der Übersetzungsabteilung und hat somit keine Ahnung :D
    Naja ich werde mir,wenn das neue Windows rauskommt ,auf jedenfall das neue Windows kaufen.
    Egal wie schlecht das wird !
    @minispiri : danke ,das weiß ich aber selbst :D

    Frohe Weihnachten !

  14. jörgie gibt sich als MICH aus ?!!
    Das werde ich dir nie verzeihen DU … DU …!!!

    ja aber er hat fast recht : der Freund wollte mich nich verarschen , er hat’s einfach gesagt
    Weil er keine Ahnung hatte :D
    Oke wenn ich was neues weiß dann poste ich es Ok ?

    MfG : kaddi

    Ps: Merry Christmas !

  15. Schon wage Vista mit Win7 zu vergleichen.
    Ich hatte Vista SP2 und das war net so schlecht wie alle sagen.
    Und Windows 7 ist perfekt. Das mache wahrscheinlich nie wieder runter. *_*
    Brauche kein Windows 8, wird eh failen denke ich.

    Nur an Windows 7 nervt mich die Treiberkompatibelität..

  16. lilaunwanted16 // 5. Januar 2011 um 21:23 // Antworten

    lol jetzt wird bei microsoft erstmal abgewartet, tee getrunken und zu apple geschmult was die so rausbringen…..

    und dann…

    nach noch nem jahr arbeiten und abgucken….

    dann, liebe Leute…

    habt ihr euer neues Windows 8. ;)

    PS: Ich hab so die Vermutung es wird „Windows WOS noiL“ heissen….oh bitte fragt nicht wie ich drauf komme…

  17. ich war der grösste verfechter von xp…aba was mS mit win7 gebracht hat war einfach nur klasse.

    manche goeren sollten sich ma überlegen was fuer unqualifizierte scheisse sie schreiben…

    windows7 ist schneller und stabiler als xp…ihr schwachköpfe…

  18. Stevie Wonder // 9. Januar 2011 um 22:17 // Antworten

    Menüs wie bei Linux, wo man in einfacher Weise einstellen kann, ob das Fenster zB im Vordergrund bleiben soll…

    solche Ideen wünsch ich mir, und wenig RAM Beanspruchung, was ja auch anpassbar sein darf. Aber einfach zu verwalten sein muss, übertragbar von Installation auf Neuinstallation. Da die Registry von XP verschlampt, muss (will) ich XP jede ca. 1.5 Jahre neu installieren, selten, dass ich bis 2 Jahre komme.

    Da gibt es also noch viel zu machen, was ich bei Vista doppelminusschlecht fand und bei Win 7 immer noch nicht effektiv und konsequent umgesetzt fand.

  19. Könnt ihr nicht einmal mit den Betribssystemen auf hörn und bleint einmal bei einen damit ihr es mal vertig bringt denn Win 7 hat noch eihaufen lecks und das war das selbe wie bei windows Vista ist und hat auch jedemenge lecks .
    Ich Arbeite auch mit Windows XP und das läuft ohne probleme und macht freude beim Arbeiten im gegensatz bei win 7, Vista.
    Ich frag mich wies mit Win8 ausschaun wird!!!!!!

  20. hey leute,
    wass ihr alle fürn kack schreibt…
    sry musste jetzt sein
    so extrem wie es alle beschreiben mit vista ist es nun auch wieder nicht, ich finde XP auch besser und vindows 7 noch besser klar, aber bis jetzt hab ich mit meinem Vista-PC noch alles hingekriegt,
    zawar gab es immer wieder probleme zb. dass programme oder games nicht liefen, aber ich habe bis jetzt immer eine lösung gefunden, dass waren:
    -updates
    -sachen von usern für user
    -und mein eigenes zeug

  21. Ich finde 7 ist das beste OS das es derzeit gibt …
    Okay , xp war damals das geilste vom geilsten aber dann
    Vista -.- was soll man dazu sagen … Es sah gut aus , ja aber es konnte
    Nichts … Es war scheisse … Und ganz ehrlich Ich denke nicht das Windows 8 überhaupt
    2012 kommt ! 7 gibt’s erst seit 1. Jahr ! Was hätte Microsoft denn davon ?
    Das wäre nur Geld verschwendung oder nicht ? Die werden versuchen erstmal 7 zu verbreiten bevor
    Die das 8. Rausbringen …
    Oke jetzt aber Jupp-Hei-Die und Jupp-Hei-da ich hau mich wieder aufs Ohr …

  22. Dicker Kater // 23. Juni 2011 um 10:24 // Antworten

    Also ich finde es ja interessant, dass es so viele Menshcen gibt, die Windows 7 schlecht finden, ich finde es ist das zuverlässigste und sicherste System was Microsoft jemans rausgebracht hat. Von Windows Vista brauchen wir nicht reden, das ist furchtbar gewesen, ich habe das auch nie wirklich lange benutzt, weil es nicht ausgereift war, mit Windows 7 hat sich das aber geändert. Mittlerweile sind wir auf allen Systemen von Windows XP auf 7 umgestiegen, es läuft viel zuverlässiger und vor allem sicherer. XP war ein super OS, zuverlässig und ressourcensparend, jedoch gabs da auch Sicherheitsprobleme. Mit Win 7 hat sich das verbessert, es läuft gut und flüssig, natürlich benutze ich keinen Aero Mist. Und ich freue mich schon auf Windows 8. Mittlerweile kann Windows auch mit Mac mithalten und hat viele Vorteile in der Benutzerführung gegenüber diesem.

    Gute NAcht

  23. @sammy Sag mal, hast du eigentlich eine Ahnung wie ein OS aufgebaut ist? Nur weil sich von Vista auf Win7 OPTISCH kaum was verändert hat, bedeutet das noch gar nichts, die verbesserungen/veränderungen sind ENORM. Ausserdem, was soll denne daran so schelcht sein? Ich finde Win7 (Nicht extrem, aber doch) besser als XP. Denn Win7 ist in Sachen, Stabilität, Funktionalität, und auch Optik (Ja ich weiss, nicht sehr wichtig) meiner Meinung nach ganz oben.

    @all: Die Windows8 Demo Kann man sich überigens offiziell herunterladen. „Windows Developer Preview“ Googlen. Mein Fazit: Auf allen Geräten mit Touchscreen unglaublich angenehm zu bedienen, mit der Maus wird alles ausserhalb des Desktops kritisch.

  24. Bin ernsthaft am überlegebn ob ich nicht nach Linux umsteigen soll??!!

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Windows 8 mit ARM-Unterstützung | Windows 8
  2. News Microsoft: Werbekampagne gegen Windows XP - TweakPC Hardware Forum

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*