Vorverkauf für Windows 8 Upgrade gestartet

Wie schon bei der Vorgänger-Version bietet Microsoft auch jetzt wieder ein günstiges Upgrade für all diejenigen an, die sich seit dem 2. Juni 2012 einen Computer mit dem Betriebssystem Windows 7 gekauft haben. So soll ein Anreiz geschaffen werden, sich auch kurz vor dem Marktstart von Windows 8 noch einen neuen PC oder Laptop zu kaufen und nicht bis zum neuen Betriebssystem zu warten.

Upgrade-Registrierung ab sofort möglich

Ab sofort können sich Käufer, die seit dem 2. Juni einen Windows 7 PC gekauft haben für das vergünstigte Upgrade registrieren. Das teilte Microsoft am 20. August via Twitter mit. Das Angebot gilt noch bis zum 31. Januar 2013 (Kaufdatum), die Registrierung muss bis spätestens 28. Februar erfolgen. Von dem Angebot Gebrauch machen können Nutzer, die im Aktionszeitraum einen Computer mit Windows 7 Home Basic, Home Premium, Professional oder Ultimate und mit einem entsprechenden Gutschein gekauft haben. Nicht alle Händler bzw. Hersteller bieten das an.

Für 14,99 Dollar können sie ein Upgrade auf Windows 8 Pro erwerben. Dazu muss man sich auf der Website http://www.windowsupgradeoffer.com/de-DE registrieren, die extra für das Upgrade Offer eingerichtet wurde. Auf der Seite müssen einige wenige persönliche Informationen (Name, E-Mail, Telefon-Nummer) sowie Informationen zum gekauften Gerät (Kaufdatum, Händler, Hersteller und Modell sowie Produktschlüssel) eingegeben werden. Microsoft überprüft dann anhand der Daten, ob der entsprechende Rechner für das Windows 8 Upgrade zugelassen ist.

 Am 26. Oktober kann das Upgrade eingelöst werden

Beim offiziellen Verkaufsstart von Windows 8 am 26. Oktober erhalten registrierte Kunden dann eine E-Mail mit einem entsprechenden Aktionscode. Diese Mail enthält auch Anweisungen, wie der Kauf und der Download der vergünstigen Windows 8 Version ablaufen soll. Während des Bestellvorgangs von Windows 8 Pro muss der Aktionscode eingegeben werden, so erhält man dann am Ende den vergünstigten Preis. Für eine zusätzliche Gebühr kann auch einen Installations-DVD mit Windows 8 Pro erworben werden. Was genau diese kostet ist jedoch bislang noch nicht bekannt. Das Windows 8 Upgrade berechtigt außerdem zum kostenlosen Download des Windows Media Center.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*