Windows 8 auf dem iPad testen – mit Win8 Metro Testbed

Wer gerne wissen möchte, wie sich Windows 8 auf einem Tablet anfühlt, der kann das mit Hilfe der App Win8 Metro Testbed von Splashtop tun. Die Anwendung ermöglicht es, die Beta-Version von Windows 8 auf einem iPad zu testen.

Bildquelle: itunes.apple.com


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Dabei wird nicht etwa Windows 8 auf dem iPad anstelle von iOS installiert. Neben dem iPad und der Win8 Metro Testbed App benötigt man einen PC, auf dem die Consumer Preview (Beta-Version) von Windows 8 sowie die Streamer-Software von Splashtop installiert ist. Die Anwendung streamt dann Windows 8 mit der Metro Oberfläche auf das iPad.

App für Windows 8 Entwickler gedacht

Die Anwendung Win8 Metro Testbed richtet sich nicht an Privat-Anwender, sondern in erster Linie an Entwickler von Apps. Splashtop Inc., Entwickler von Win8 Metro Testbed fürs iPad geht davon aus, dass die Mehrzahl der App-Entwickler ein iPad besitzt. So erhalten die Programmierer die Möglichkeit, ihre Anwendungen, die für Windows 8-Tablets geschrieben werden, zu testen.

Bildquelle: itunes.apple.com

Win8 Metro Testbed bringt alle Funktionen und Gesten von Windows 8 auf das iPad. So können die Entwickler genau ausprobieren, wie ihre App auf einem Windows 8-Tablet aussieht und funktioniert und können sie entsprechend an die Metro Oberfläche anpassen. Startet man die Win8 Metro Testbed App auf dem iPad, sucht sie zunächst nach PCs im lokalen Netzwerk, auf denen die Streaming-Software installiert ist.

App sorgt für authentisches Nutzererlebenis

Bei mehreren PCs, auf die diese Kriterien zutreffen, muss man dann noch den richtigen auswählen und nach der Eingabe eines Sicherheits-Codes kann es auch schon losgehen. Der Sicherheits-Code soll sicherstellen, dass nur derjenige Zugriff auf die Anwendung hat, der auch dazu autorisiert ist. Vom PC wird Windows 8 auf das iPad gestreamt, sodass man ein recht authentisches Nutzererlebnis bekommt. Auf dem iPad muss mindestens iOS 3.2 oder höher installiert sein.





Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*