Lenovo: ThinkPad 2 erstes Windows 8 Tablet

Lenovo hat am 9. August 2012 das erste Tablet des Herstellers mit Windows 8 vorgestellt. Das ThinkPad 2 wird der Nachfolger des mit Android laufenden ThinkPad und soll schon im Oktober zum Start von Windows 8 auf den Markt kommen.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten…







Beim ThinkPad 2 soll Intels neuer Atom-Prozessor, Codenamen Clover Trail, zum Einsatz kommen. Dementsprechend wird das Tablet mit Windows 8 Pro ausgeliefert. Das Lenovo ThinkPad 2 bekommt ein IPS-Display mit 10 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Der Arbeitsspeicher beträgt 2 GB, der interne Speicher 64 GB. An der Rückseite des Tablets verbaut Lenovo eine 8 MP Kamera, vorne kommt eine 2 MP Frontkamera für Videotelefonate zum Einsatz.

HDMI, WLAN und NFC

Mit an Bord sind außerdem ein HDMI-Ausgang und ein USB 2.0-Port. Das heißt, dass man beispielsweise einen Drucker an das ThinkPad 2 anschließen kann. Auch WLAN beherrscht das Lenovo Tablet, optional bekommt es auch 3G bzw. 4G-Unterstützung. Lenovo verbaut außerdem einen NFC Chip und einen Fingerabdruck-Sensor im ThinkPad 2.

Interessant ist sicherlich auch das Zubehör, das Lenovo zum ThinkPad 2 anbieten will, eine Tastatur und eine Docking Station. Außerdem kann man sich einen Stylus für das Tablet bestellen. Lenovo bietet weiterhin die Möglichkeit, das Tablet durch einen Admin auch aus der Ferne steuern zu lassen. Der Hersteller gibt an, dass man sich mit dem ThinkPad 2 an Nutzer richtet, die es sowohl privat als auch beruflich einsetzen wollen.




Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*