Lumia 940 – neues Microsoft Tophandy mit Windows 10 mobile soll kommen

Die Gerüchte rund um ein neues Topmodell bei Lumia verdichten sich langsam immer weiter. Mittlerweile gibt es erste Hinweise, dass das neue Spitzenmodell von Microsoft Anfang September 2015 erscheinen soll und preislich sogar noch über dem iPhone 6 und dem Samsung Galaxy S6 (edge) liegen wird. Die ersten Vermutung gehen von einer Preisempfehlung von um die 700 Euro aus. Das wäre wirklich ambitioniert. Auf der anderen Seite ist die Konkurrenz im Bereich der preiswerten Geräte sehr groß und neben den etbalierten Anbietern sind es auch immer wieder neue Marken, die hier den Druck erhöhen.

Bei den technischen Details gibt es dagegen wenig konkretes zum neuen Windows Flaggschiff zu berichten. Wahrscheinlich wird es das Continuum Feature unterstützen und damit als PC arbeiten können. Das Gehäuse soll aus Kunststoff sein – wenn man von dem hohen Preis ausgeht müssen daher die inneren Werte sehr überzeugen. Details dazu gibt es aber nicht nicht. Allerdings könnte ein Tweet des Windows Phone Chefs eventuell schon ein Blick auf das Lumia 940 bieten, auch wenn das bisher dementiert wird.

Darüber hinaus soll es wohl zwei Varianten geben: das Lumia 940 und das Lumia 940 XL wobei der Unterscheid wohl nicht nur in der Größe liegen wird:

  • Lumia 940: 5,2 Zoll HD Display und Snapdragon 808 Prozessor mit 3GB RAM
  • Lumia 940 XL: 5,7 Zoll HD Display und Snapdragon 810 Prozessor mit 3GB RAM

Offiziell sind diese Angaben aber noch nicht.

Prinzipiell – und das ist die schlechte Nachricht – hat Microsoft die Mobile-Sparte neu geordnet und will sich aus dem Handygeschäft fast komplett zurück ziehen. Es soll nur noch wenige Spitzenmodelle geben sowie preisgünstige Handys aber man möchte den harten Wettbewerb in diesem Bereich nicht mitmachen.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*