Acer kündigt neue Windows 8 Tablets an

Acer reist Ende August mit zwei neuen Tablets zur IFA nach Berlin. Das Acer Iconia W510 und das Acer Iconia W700 kommen beide mit Windows 8 auf den Markt. Damit setzt Acer die Tradition der Windows Tablets fort.


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Acer Iconia W510 mit ansteckbarer Tastatur

Das Acer Iconia W510 bekommt eine ansteckbare Tastatur, vergleichbar mit den Surface Tablets von Microsoft. In drei verschiedenen Touch-Modi soll es sich bedienen lassen: Ganz klassisch per Fingertipp („Touch“), dann im Produktivitäts-Modus wie ein Netbook mit Hilfe der Tastatur („Type) und mit umgeklapptem Keydock als Präsentations-Gerät („View“). Das Iconia W510 kommt mit einem 10,1 Zoll großen Display, das mit 1.368 x 768 Pixeln auflöst. Es hat eine Akku-Laufzeit von 8 Stunden, mit der angesteckten Tastatur verlängert sich diese auf bis zu 18 Stunden. Mit an Bord ist außerdem ein Slot für eine MicroSD-Karte sowie ein HDMI-Ausgang.

Acer Iconia W700 mit einer Art „Retina“-Display?

Mit der eher ungewöhnlichen Größe von 11,6 Zoll und einer Auflösung von 1,920 x 1.080 Pixeln kommt das Acer Iconia W700 daher. Es richtet sich speziell an anspruchsvolle Nutzer. Ein Tastatur-Dock ist für das Iconia W700 nicht vorgesehen, dafür bekommt es einen Standfuß, der um 20 oder 70 Grad geneigt werden kann. So soll eine ergonomische Nutzung ermöglicht werden – gerade für Intensiv-Nutzer sicher keine schlechte Sache. Es hat Bluetooth 3.0, einen Thunderbolt- und einen HDMI-Anschluss mit an Bord, Dolby Home Theater soll für gute Klangqualität sorgen.

Die weiteren Angaben zur technischen Ausstattung beschränken sich auf USB-Anschlüsse, die sowohl das Acer Iconia W510 als auch das Acer Iconia W700 haben sollen. Zu Prozessor, RAM, Speicherkapazität etc. hat Acer noch keine Angaben gemacht, verweist aber explizit auf den Messeauftritt auf der IFA (30. August bis 5. September 2012). Auf der Internationalen Funkausstellung werden wir dann mehr zu den Iconia Tablets mit Windows 8 RT erfahren.





Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*